Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Unterstützung bei Heizbedarf

Kennelbach. Die Gemeinde und das Land Vorarlberg unterstützen finanziell bedürftige Menschen für die kommende Heizperiode mit einem Heizkostenzuschuss.

Der Antrag dafür kann ab sofort beim Gemeindeamt gestellt werden.
Die Vorarlberger Landesregierung hat im Oktober beschlossen in der Heizperiode 2010/11 einen Heizkostenzuschuss an Personen bzw. Haushalte mit niedrigen Einkommen zu gewähren. Die Abwicklung und Ausbezahlung des Zuschusses erfolgt wiederum über die Wohnsitzgemeinde.
Hinweis: Personen, die aus Mitteln der Sozialhilfe unterstützt werden oder die zur Zielgruppe der Grundversorgungsvereinbarung zählen, haben keinen Anspruch auf diesen Zuschuss, da deren Aufwand für Beheizung bereits im Rahmen der Sozialhilfe getragen wird. An diese Personen kann der Zuschuss daher nicht gewährt werden.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Kennelbach
  • Unterstützung bei Heizbedarf
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen