Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Unterhaltsames Götzner Mostfest

Mostfest des Obst- und Gartenbauvereins Götzis
Mostfest des Obst- und Gartenbauvereins Götzis
Götzis. Strahlendes Wetter und gute Stimmung herrschte vergangenes Wochenende beim Götzner Mostfest.
Mostkrugschiebmeisterschaft

Der Obst- und Gartenbauverein Götzis veranstaltete im Rahmen des traditionellen Mostfestes bei der Mosterei am Bach, erstmals eine landesweite Mostkrugschiebmeisterschaft. Diese neue Trendsportart – vom Schnapsbaron Elmar Walch aus Rankweil entdeckt – wurde auf 4 Bahnen ausgetragen. Der Mostkrug sollte so fest angeschoben werden, dass er möglichst weit rutschte, ohne am Ende der Bahn hinunterzufallen.
Am Samstagnachmittag wurde das Mostkrugschieben in Einzelbewerben und am Sonntagvormittag in Mannschaftsbewerben ausgetragen. Für musikalische Unterhaltung sorgte am Samstag das “Walhalla Duo” und beim Frühschoppen die “Lustigen Steirer”. Durch das Programm führte Jack. E. Griss.
Das bewährte Team vom Obst- und Gartenbauverein Götzis, mit den besten Mostern und Brennern des Ländles, sorgte an beiden Tagen für das leibliche Wohl.
Die gesamten Einnahmen, Nenngelder und freiwilligen Spenden, gehen zu Gunsten der Hochwasserhilfe in die Oststeiermark.

Ergebnisse der Vbg. Mostkrugschiebemeisterschaften, Samstag, 29. August 2009

Einzelbewerb Jugendliche:
1. Platz Netzer Philipp, 32,90 m
2. Platz Wohlgenannt Florian, 31,96 m
3. Platz Kräutler Pearl, 29,11 m
 
Einzelbewerb Damen:
1. Platz Sohm Ingrid, 32,77 m
2. Platz Schatzmann Birgit, 32,48 m
3. Platz Lenz Christine, 31,36 m

Einzelbewerb Herren:
1. Platz Lampert Otto, 35,74 m
2. Platz Lenz Helmut, 35,56 m
3. Platz Wäger Hans, 35,35 m
  
Sonntag, 30. August 2009

Mannschaftsbewerb Damen:

1. Platz “Frauenpower” Loacker Mimi, Fritsch Annelies, Brunner Ilse, Fleisch Lore, 131,17 m
2. Platz “Die Hasen” Brunner Ilse, Breitenberger Anni Waibel Steffi, Büsel Mathilde, 118, 98 m
3. Platz “D´ Metzg” Krainer Andrea, Krainer Elke, Krainer Karlheinz, Stauss Christine, 116,85 m
Tagessiegerin Damen: Fleisch Lore mit 36,56 m
 
Mannschaftsbewerb Herren:
1. Platz “Burgenland” Schallek Ferdinand, Kühner Günther, Mayer Herbert, Lenz Helmut, 132,09 m
2. Platz “Die Lauser” Krainer Karlheinz, Stauss Christine, Stauss Julian, Stauss Leon, 131,85 m
3. Platz “Die Wolpadinger” Mayer Norbert und Marianne, Kosnik Fritz, Egle Gerda, 130,55 m
Tagessieger Herren: Gstöhl Alexander mit 36,68 m

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • MeineGemeinde Reporter
  • Unterhaltsames Götzner Mostfest
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen