Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

UNO-Sicherheitsrat nominiert Guterres als neuen Generalsekretär

Antonio Guterres soll neuer UNO-Generalsekräter werden.
Antonio Guterres soll neuer UNO-Generalsekräter werden. ©APA/AFP
Der UNO-Sicherheitsrat hat den früheren portugiesischen Ministerpräsidenten Antonio Guterres offiziell zum nächsten Generalsekretär der Vereinten Nationen nominiert.

Das teilte der russische UNO-Botschafter und derzeitige Ratspräsident Witali Tschurkin am Donnerstag nach einer Sitzung des Gremiums in New York mit. New York. Bei dem Treffen hatten die 15 Mitglieder eine letzte Abstimmung über die Kandidaten abgehalten. Damit hat Guterres, der frühere Chef des UNO-Flüchtlingshochkommissariats UNHCR, den Posten des UNO-Chefs so gut wie sicher. Die UNO-Vollversammlung muss über die Personalie zwar auch noch abstimmen, das gilt aber als Formalie. Guterres würde den Posten dann zum 1. Jänner vom derzeitigen UNO-Generalsekretär Ban Ki Moon übernehmen, dessen zweite Amtszeit zum Jahresende ausläuft.

(APA)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Politik
  • UNO-Sicherheitsrat nominiert Guterres als neuen Generalsekretär
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen