AA

Unglückliche Niederlage für das U17-Team

Im FZM-Strafraum herrschte oft "dicke Luft".
Im FZM-Strafraum herrschte oft "dicke Luft". ©siha

Au. Hauchdünn “schrammte” das von Werner Gojo trainierte U17-Team des FC Au am ersten Saisonsieg vorbei. Trotz einer 2:1 Führung (zweifacher Torschütze für Au war Matthias Horvath in der 25. bzw. 49. Spielminute) nach 0:1-Rückstand auswärts gegen den Tabellendritten, das Fußballzentrum Mittelwald, setzte es aufgrund individueller Feher in der Schlussphase noch eine 2:3-Niederlage. Damit rangieren die Auer nach wie vor mit nur einem Punkt am Tabellenende.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Au
  • Unglückliche Niederlage für das U17-Team
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen