AA

Unglaublich! Ronaldo stellte gerade drei weitere Rekorde auf

©AFP
Cristiano Ronaldo markierte soeben das 1:0 von Portugal gegen Marokko - sein bereits viertes Tor bei der WM. Mit dem Treffer hat er weitere Rekordmarken gesetzt.
Alle Infos zur WM

Ronaldo hat wieder zugeschlagen: Nach seinen sensationellen drei Toren gegen Spanien macht er munter weiter – und netzt bereits in der vierten Spielminute zum 1:0 Führungstreffer über Marokko. Mit dem Treffer ebnete er gleich drei Rekorde ein, wie “onefootball” berichtet: Der Portugiese hat nun 85 Länderspieltore erzielt, und damit mehr als jeder europäische Spieler vor ihm. Ferenc Puskas hielt den Rekord 62 (!) Jahre.

Zudem hat er mit 75 Torschüssen bei Weltmeisterschaften mehr abgegeben als jeder Spieler vor ihm. Nicht zuletzt erzielte er als erster portugiesischer Spieler bei einem Turnier Tore mit dem Kopf, dem linken sowie dem rechten Fuß.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Fußball-WM 2018
  • Unglaublich! Ronaldo stellte gerade drei weitere Rekorde auf
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen