Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Ungeklärte Todesfälle: Gutachten verzögert sich weiter

Ungeklärte Todesfälle: Leichen der Männer wurden vor Monaten exhumiert, Gutachten lässt auf sich warten
Ungeklärte Todesfälle: Leichen der Männer wurden vor Monaten exhumiert, Gutachten lässt auf sich warten ©APA
Das lange erwartete Gutachten, das Klarheit in die mysteriösen Todesfälle bringen soll, wegen denen die 51-jährige Bogumila W. seit Monaten in u-Hsft sitzt, zieht sich noch hin. Es dürfte noch bis Mitte Juni dauern, bis hier Ergebnisse vorliegen.
Diplom gefälscht
Klärung zieht sich hin
U-Haft verlängert
Verdächtige bestreitet alles

Das gerichtsmedizinische und toxikologische Gutachten, das Licht in die beiden ungeklärten Todesfälle in Wien und Niederösterreich bringen könnte, steht nach wie vor aus. Eigentlich wurde es für Ende Mai erwartet, hat sich dann jedoch etwas verzögert. Das Gutachten dürfte nun Mitte Juni – im Laufe der nächsten Woche – einlangen, sagte Franz Hütter, Sprecher der Staatsanwaltschaft Krems, am Dienstag.

Todesfälle: 51-Jährige in U-Haft

Seit Ende März befindet sich die 51-jährige Pflegerin Bogumila W., deren Diplom als Krankenschwester jedoch ungültig sein dürfte, in Krems in U-Haft. Denn sie steht im Verdacht, den 68-jährigen Wiener Herbert A. schleichend mit Arsen und den Niederösterreicher Alois F. (62) mit einem pflanzlichen Gift getötet zu haben, um an deren Vermögenswerte zu gelangen. Die Polin bestreitet jedoch sämtliche Vorwürfe und gibt an, bei den Männern als Pflegerin bzw. Putzfrau tätig gewesen zu sein. Für die Todesfälle will sie in keiner Weise verantwortlich sein.

(apa/red)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Welt
  • Ungeklärte Todesfälle: Gutachten verzögert sich weiter
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen