AA

Ungarn: Anschlag vereitelt

Ungarische Sicherheitskräfte haben laut Rundfunkberichten einen Anschlag auf den israelischen Staatspräsidenten Moshe Katzav vereitelt, der am Dienstag in Budapest eingetroffen ist.

Das meldete der ungarische Sender Inforadio am Dienstag unter Berufung auf Geheimdienstkreise. Nach Angaben aus Polizeikreisen sollen drei arabische Verdächtige festgenommen worden sein.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Welt
  • Ungarn: Anschlag vereitelt
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.