Unfall mit Motorboot und "Banane" auf dem Bodensee

Höchst - Am Sonntag Nachmittag gegen 16.15 Uhr hat sich auf dem Bodensee auf Höhe Salzmannhafen in Höchst ein Unfall mit einem Motorboot und einer sogenannten "Banane" ereignet.

Eine 36 Jahre alte Frau, die als dritte Person auf dem vom Motorboot gezogenen Funsport-Gerät saß, wurde durch das Aufschaukeln aufgrund einer Welle mit dem Mund gegen die Schulter der vor ihr sitzenden Frau geschlagen, sodass ihre Eckzähne eindrückt wurden.

Sie wurde laut einer Aussendung der Sicherheitslandesdirektion mit der Rettung ins LKH Bregenz eingeliefert.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Höchst
  • Unfall mit Motorboot und "Banane" auf dem Bodensee
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen