AA

Unbekannter überfiel deutsche Tankstelle mit Kieselstein

Nur mit einem Kieselstein bewaffnet, hat am Mittwochabend ein unbekannter Mann in Hanau versucht, eine Tankstelle zu überfallen. Wie die Polizei in Offenbach mitteilte, betrat er den Raum und verlangte von dem 39 Jahre alten Angestellten die Herausgabe des Geldes.

Als dieser sich unbeeindruckt zeigte, warf der Räuber den Stein nach dem Angestellten – verfehlte ihn aber. Der 39-Jährige zeigte sich hingegen als der bessere Werfer: Er hob den Kiesel auf und schleuderte zurück. Er traf und der verhinderte Räuber flüchtete.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Welt
  • Unbekannter überfiel deutsche Tankstelle mit Kieselstein
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen