AA

Umzug der Hofsteigapotheke

Wolfurt. Hubert Boor und sein Team von der Wolfurter Apotheke sind vom „Unterlinden“ in die Bützestraße 9 umgezogen. Die Neueröffnung wurde am Samstag, den 15. November gefeiert. Bilderserie zur Eröffnung

„Der Hauptgrund für die Übersiedlung der Hofsteigapotheke ist räumlich bedingt, da die stetig wachsenden Ansprüche und Notwendigkeiten ganz einfach mehr Platz bedürfen“, erklärte Mag. pharm. Hubert Boor bei der Eröffnungsfeier. Vom Jahr 1974, als die Hofsteigapotheke von Rainer Wolf eröffnet wurde, bis jetzt sind 34 Jahre vergangen. Die Bevölkerung ist gewachsen. Mittlerweile betreut das 14-köpfige Team der Hofsteigapotheke eine Region mit über 10.000 Menschen.

Die neue Apotheke bietet nicht nur mehr Platz, sie ist auf Grund eines hochmodernen „Warenwirtschaftssystems“ auch sehr platzsparend eingerichtet. Das System funktioniert so wie bei einem Regallager in einer großen Firma. Nach Eingabe des gesuchten Medikaments sucht ein Roboter zielsicher das Passende aus über 20.000 Medikamenten hervor. „Das System hat auch den Vorteil, dass wir uns nicht vom Kunden abwenden müssen und in der Zwischenzeit bereits alles über das Medikament erklären können“, ergänzt Uta Boor.

Bei der Feier anlässlich der Neueröffnung würdigte Bgm. Erwin Mohr die wichtige Einrichtung für die Gemeinde. Unter den Gästen waren auch LR Manfred Rein, Vizebgm. Christian Natter, GR Manfred Schrattenthaler, Daniela Fetz (Uhren und Schmuck), Dr. Rudolf Vorhofer, DDr. Markus Lunardon, Dr. Agnes Thurnher und Dr. Natascha Woschnagg-Kloser.

Natascha Moosbrugger

bützestr. 9, 6922 Wolfurt, Austria
home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
Kommentare
Kommentare
Grund der Meldung
  • Werbung
  • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
  • Persönliche Daten veröffentlicht
Noch 1000 Zeichen