AA

Um Neuanfang bemüht

Die Außenminister der USA und Frankreichs, Colin Powell und Dominique de Villepin, haben sich bei einem Treffen in New York darum bemüht, ihr Zerwürfnis im Irak-Konflikt zu überwinden.

Hintergrund der Annäherung ist das Interesse der USA, Frankreich und weitere NATO-Staaten für die Entsendung von Truppen in den Irak zu gewinnen.

„Meinungsverschiedenheiten kommen und gehen“, sagte Powell vor einem gemeinsamen Essen am Freitag. Er denke, dass es bei der Hilfe für die irakische Bevölkerung eine übereinstimmende Auffassung gebe. De Villepin sagte auf einer Pressekonferenz, die NATO leiste technischen Beistand im Irak. „Sonst ist gegenwärtig nichts auf der Tagesordnung.“

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Welt
  • Um Neuanfang bemüht
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.