Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

„Überstunden“ für den EC Bregenzerwald

Daniel Ban sicherte dem ECB mit seinem verwandelten Penalty zwei Punkte.
Daniel Ban sicherte dem ECB mit seinem verwandelten Penalty zwei Punkte. ©siha
Die Wälder Eishockeycracks siegten zum Saisonauftakt im Penaltyschießen.
ECB - ECK

Andelsbuch/Dornbirn. Bei der Heimpremiere in der Alps Hockey League-Saison 2018/19 mussten der EC Bregenzerwald ein hartes Stück Arbeit verrichten. Der 4:3-Sieg gegen den EC Kitzbühel war erst nach dem Penaltyschießen in trockenen Tüchern. Christian Ban & Co. legten einen Start nach Maß hin und gingen nach Chancen, die Julian Zwerger (2.) und Daniel Ban (3.) vergaben, durch Simeon Schwinger mit 1:0 in Front (4.). Die Tiroler nützten ihre erste Möglichkeit jedoch zum Ausgleich und agierten danach auf Augenhöhe.

Zwei Treffer im Mitteldrittel

Auch als das Juurikkla-Team zu Beginn des Mittelabschnitts zwei weitere Treffer nachlegten (Maximilian Hohenegg/21., Simeon Schwinger/25.), ließen sich die Gäste nicht aus der Ruhe bringen und kamen – immer wieder angetrieben durch den quirligen Ex-Wälder Peter Lenes – so noch zum Ausgleich. Nach einer torlosen Overtime sorgte Daniel Ban dann mit dem einzigen verwandelten Penalty für die Entscheidung zugunsten der Hausherren. „Schade, dass wir den Zweitorevorsprung noch aus der Hand gegeben haben. Die Kitzbühler waren in der Chancenauswertung effektiver. Die Torschussstatistik von 72:37 sagt eigentlich alles“, sah es Pressesprecher Mario Kleber.

Nächstes Heimspiel

Nach der Auswärtspartie bei der VEU Feldkirch am Dienstagabend (nach Redaktionsschluss) haben die Wälder bereits am kommenden Samstag wieder Heimrecht. Um 19.30 Uhr gastiert S.G. Cortina Hafro, das im ersten Spiel bei Jesenice mit 1:7 unter die Räder kam, in der Dornbirner Messeeishalle.

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Andelsbuch
  • „Überstunden“ für den EC Bregenzerwald
  • Kommentare
    Kommentar melden
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen