Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Über 500 Fälle in Vorarlberg: Das sind die aktuellen Zahlen

Auch am LKH Hohenems werden einige am Coronavirus Erkrankte behandelt.
Auch am LKH Hohenems werden einige am Coronavirus Erkrankte behandelt. ©Paulitsch
Mit Stand 18 Uhr gab es 529 positiv getestete Personen in Vorarlberg. In Österreich stieg die Anzahl der Infizierten auf 7.399.

Die Fälle in Vorarlberg teilen sich wie folgend auf die Bezirke auf:

  • 159 in Bludenz
  • 130 in Bregenz
  • 148 in Dornbirn
  • 148 in Feldkirch

In Vorarlberg sind bisher 2.710 Verdachtsfälle aufgetreten, davon sind 2.088 negativ getestet worden, 93 befinden sich noch in Abklärung.

Insgesamt 529 Personen wurden positiv getestet. 41 Patienten sind hospitalisiert, davon elf in Intensivbehandlung. Eine Person ist verstorben.

7.399 Infektionen in Österreich

Von Donnerstag bis Freitag ist die Zahl der bestätigten Coronavirus-Infektionen in Österreich (Stand: 15.00 Uhr) innerhalb von 24 Stunden von 6.398 auf 7.399 Fälle gestiegen. Die aktuellen Zahlen des Gesundheitsministeriums bedeuten ein Plus von rund 15,7 Prozent in diesem Zeitraum, nach 15,1 Prozent im Vergleichszeitraum von Mittwoch auf Donnerstag.

APA

Im Durchschnitt der vergangenen vier Tage lag der tägliche Zuwachs bei rund 17,2 Prozent, am Freitag vergangener Woche lag dieser Wert noch bei 23,0 Prozent, also um knapp sechs Prozent höher.

58 Tote zu beklagen

Die 7.399 Fälle von Freitag, 15.00, Uhr nach Bundesländern aufgeteilt: Burgenland (138), Kärnten (202), Niederösterreich (1.140), Oberösterreich (1.217), Salzburg (687), Steiermark (759), Tirol (1.752), Vorarlberg (503) und Wien rutschte erstmals in den vierstelligen Bereich (1.003). Die tägliche Aktualisierung der Zahl der Testungen belief sich am Freitag um 8.00 Uhr auf 39.552, 58 Tote waren zu diesem Zeitpunkt offiziell aufgrund des Virus gestorben.

International wurden bisher insgesamt mehr als 550.000 bestätigte Fälle bekannt gegeben. Weltweit haben sich bereits über 127.000 Menschen von Covid-19 wieder erholt. Bei diesen Zahlen stützt sich das Gesundheitsministerium auf öffentlich verfügbare Daten aus mehreren Quellen.

Die Krise in Zahlen

APA

Liveticker

(Red.)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Coronavirus
  • Über 500 Fälle in Vorarlberg: Das sind die aktuellen Zahlen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen