AA

Über 50 Gruppen beim Umzug

Immer ein Hingucker: bunte Clowns
Immer ein Hingucker: bunte Clowns ©Fotos: str
Faschingsumzug Vandans

Es ist einer der größten Fasnatumzüge im Bezirk, nämlich der große Faschingsumzug, der alle zwei Jahre in Vandans stattfindet. Dabei gaben sich an diesem Sonntagnachmittag über 50 Gruppen ein Stell-Dich-Ein. Fast zwei Stunden lang dauerte die Parade der großen und kleinen Narren durch das Ortszentrum von Vandans. Dabei waren neben bunten Clowns auch etliche Eisbären, Schafe, ein Wolf, Frösche, Vögel und Vampire vertreten. Auch zahlreiche Gilden und Guggamusiken waren mit von der Partie, sodass immer wieder während des gesamten Umzugs für hervorragende Stimmung gesorgt wurde.
Zahlreiche Narren
Dies belohnten die zahlreichen Besucher mit viel Applaus. Und auch die Kleinen kamen an diesem Tag nicht zu kurz, denn zahlreiche Zuckerle wurden von den Narren entweder einfach in die Menge geworfen oder einzeln verteilt. Vor allem die Indianer waren an diesem Tag äußerst gefährlich, banden sie an ihren fahrenden Marterpfahl doch ausschließlich junge, hübsche Mädchen. Sehenswert waren auch die Duracell-Hasen, denen offensichtlich während der Parade keineswegs die Batterien ausgingen und die auch nach dem Umzug noch fest in der Rätikonhalle mit den anderen Narren mitfeierten.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vandans
  • Über 50 Gruppen beim Umzug
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen