Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

U17-Team mit Sieg auf Platz fünf

Marcelo Theisen (Nr. 9) erzielte das 4:0.
Marcelo Theisen (Nr. 9) erzielte das 4:0. ©siha

Bezau. Mit einem klaren 5:0-Erfolg gegen das FZM Lingenau stieß das FNZ Bizau/Bezau/Mellau auf den fünften Tabellenrang vor. Das Schwärzler-Team tat sich anfänglich schwer gegen den ebenbürtigen Tabellennachzügler. Marcel Moosbrugger brachte die Heimischen mit 1:0 in Front (22.), danach verzeichneten die Gäste zwei gute Einschussmöglichkeiten, die aber ungenützt blieben. In der zweiten Spielhälfte erhöhte das FNZ aber den Druck und kam noch zu vier weiteren Treffern. Diese erzielten Metehan Demirci (50.), Jan Dietrich (78.), Marcelo Theisen (84.) und Frederik Krassnitzer (88.).

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Bezau
  • U17-Team mit Sieg auf Platz fünf
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen