Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

TV-Tipp - Ernest Hemingway im Montafon

Auf den Spuren von Ernest Hemingway...
Auf den Spuren von Ernest Hemingway... ©Montafon Tourismus

Am Dienstag, 10. Mai 2011 um 21.05 Uhr wird auf “ServusTV” die Dokumentation “Ein Gebirgsidyll” – Ernest Hemingway im Montafon ausgestrahlt.

Anlässlich des 50. Todestages des amerikanischen Literatur-Nobelpreisträgers Ernest Hemingway, begab sich der ehemalige ORF-Verantwortliche von “Land der Berge” Hans-Peter Stauber mit seiner Filmcrew auf die Spuren des Schriftstellers und Abenteurers Hemingway ins Montafon nach Vorarlberg.
Das Produktionsteam um Hans-Peter Stauber (Regie), Tone Mathis (Kameramann aus Vorarlberg) und Toni Innauer (als Skilehrer Walter Lent) drehte an den authentischen Schauplätzen in der Gletscherregion Silvretta, im malerischen Gauertal sowie in Schruns und Tschagguns

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Bartholomäberg
  • TV-Tipp - Ernest Hemingway im Montafon
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen