AA

TV-Dokumentation aus Vorarlberg

Kinder bei Untersuchungen im Lebensraum Wasser.
Kinder bei Untersuchungen im Lebensraum Wasser. ©ORF Vorarlberg
„Bewegende Natur – Der Naturpark Nagelfluhkette am Samstag, 1. Juni 2019, 16.30 Uhr, ORF 2

Wo der Bodensee nah ist, die Alpen beginnen und ein besonderes Gestein die Landschaft prägt, liegt der Naturpark Nagelfluhkette, der erste grenzüberschreitende Naturpark zwischen Österreich und Deutschland. Fünfzehn Gemeinden aus Vorarlberg und dem benachbarten Allgäu haben sich zusammengeschlossen, um gemeinsam die Natur- und Kulturlandschaft zu schützen und so weiter zu entwickeln, dass die Vielfalt an Lebensformen erhalten bleibt. Eigens ausgebildete Naturpark-Ranger helfen Touristen bei der Entdeckung der Naturerlebnisregion, in den speziellen Naturparkschulen lernen die Kinder den schonenden Umgang mit den vorhandenen Ressourcen.

Die Dokumentation „Bewegende Natur – Der Naturpark Nagelfluhkette“ des ORF Vorarlberg (Gestaltung: Markus Barnay) ist am 1. Juni 2019 um 16.30 Uhr im Rahmen der Reihe „Unterwegs beim Nachbarn“ auf ORF 2 zu sehen.

 

Buch/Gestaltung: Markus Barnay

Kamera: Alexander Roschanek/Manfred Abel

Schnitt: Andreas Furxer

Sprecher: Rüdiger Wenk

Redaktion: Marion Flatz-Mäser/Gerd Endrich

Gesamtleitung: Markus Klement

 

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Hittisau
  • TV-Dokumentation aus Vorarlberg
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen