AA

Turniersieg und Milojevic als bester Spieler ausgezeichnet

©privat
Die Akademie Vorarlberg Unter-18-Mannschaft holt sich in Liechtenstein den Sommercup.

Erfolgreiche Titelverteidigung der AKA Vorarlberg U18 beim Liechtensteiner Sommer Cup.

Im Finale setzten sich die Vorarlberger mit einem 4:2 gegen den Schweizer Meister Young Boys Bern durch. 

Trotz numerischer Unterlegenheit ab der 70 Minute blieb das Team von Trainer Heinz Fuchsbichler erfolgreich. Torschützen Sismanlar, Wieser Mathis und Matkovic. Zum besten Spieler wurde Filip Milojevic ausgezeichnet.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Unterhaus
  • Turniersieg und Milojevic als bester Spieler ausgezeichnet
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen