AA

Türkei unterzeichnet EU-Protokoll zur Zollunion

Die Türkei hat am Freitag das Protokoll zur Ausweitung Zollunion unterzeichnet und damit das letzte Hindernis auf dem Weg zur Aufnahme der geplanten EU-Beitrittsverhandlungen am 3. Oktober ausgeräumt.

Wie ein hochrangiger türkischer Vertreter weiter berichtete, stellte Ankara aber klar, dass die Unterzeichnung des Protokolls keine Anerkennung der Republik Zypern bedeutet.

Die Türkei erkennt nur die international isolierte Türkische Republik Nordzypern (KKTC) an. Das jetzt unterzeichnete Protokoll dehnt die Zollunion zwischen der EU und der Türkei auf die im Mai vorigen Jahres aufgenommenen zehn neuen Mitglieder der Union aus, unter denen auch die Republik Zypern ist.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Welt
  • Türkei unterzeichnet EU-Protokoll zur Zollunion
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen