AA

Türkei: Drei Tote bei Bombenanschlag

Bei einem Bombenanschlag in der osttürkischen Stadt Van sind am Donnerstag mindestens ein Mensch getötet und mehr als zehn weitere verletzt worden.

Ein Fahrzeug der Stadtverwaltung sei durch die Explosion zertrümmert worden, berichtete die türkische Nachrichtenagentur Anadolu. Möglicherweise sei der Anschlag durch einen Selbstmordattentäter verübt worden.

Die Explosion ereignete sich in der Nähe eines Einkaufszentrums unweit des Gebäudes der Provinzverwaltung. Die Polizei riegelte den Ort des Anschlags ab. Zahlreiche Krankenwagen waren im Einsatz. Einen Bekenner für den Anschlag gab es bisher nicht.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Welt
  • Türkei: Drei Tote bei Bombenanschlag
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen