AA

Tumor entfernt

Die an Brustkrebs erkrankte Kylie Minogue ist erfolgreich operiert worden. „Sie ist guter Dinge und es geht ihr gut“, erklärte der Chirurg Senior in Melbourne

„Kylie war die perfekte Patientin und hat meine sämtlichen Mitarbeiter verzaubert. Ich wünschte nur, ich hätte sie unter glücklicheren Umständen kennen gelernt.“

Der bösartige Tumor sei bei einem Eingriff am Freitagabend entfernt worden. Im Vorfeld der Operation hatte es geheißen, dass die Heilungsaussichten für die 36-Jährige gut seien, weil der Krebs sich noch nicht weiter ausgebreitet habe. Minogue hatte Anfang der Woche mitgeteilt, dass sie an Brustkrebs leide und ihre geplante Tournee deshalb vorläufig abgesagt.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Stars
  • Tumor entfernt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen