Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

TTC Kennelbach startet mit Sieg ins Frühjahr

Der TTC Kennelbach gewann das erste Heimspiel des Jahres gegen Wels mit 6:4.
Der TTC Kennelbach gewann das erste Heimspiel des Jahres gegen Wels mit 6:4. ©VOL.AT/Privat
Kennelbach. Der TTC Kennelbach gewann das Heimspiel gegen Wels knapp mit 6:4-Punkten. Bereits am Sonntag, ab 10 Uhr, findet das nächste Spiel gegen Mauthausen statt.

Am Samsta, 12. Jänner fand das erste Spiel der Frühjahrsrunde in der 2. Tischtennis Bundesliga statt. Der UTTC Raiffeisen Kennelbach empfing zu Hause die Spielgemeinschaft Walter Wels 2. Schon zu Beginn wurde es für die Heimmannschaft spannend, Zhenhua Jin und Mirsolav Sklenksy entschieden ihre ersten Partien nur knapp für sich. Diese Spannung zog sich dann durch die ganze Partie. Jugendspieler Lukas Gorbach musste erwartungsgemäß seine 3 Partien abgeben, Zhenhua Jin holte 3 Punkte. Nachdem Miroslav Sklenksy seine Partie gegen den stark spielenden Klaus Angleitner abgeben musste kam es zum entscheidenden Doppel. Die Kennelbacher behielten dort aber die Nerven und siegten mit 3 zu 1 in Sätzen – somit hieß am Schluss 6 zu 4 für den UTTC Raiffeisen Kennelbach.

Am Sonntag ab 10.00 Uhr findet das nächste Heimspiel gegen Mauthausen 2 statt. 

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • TTC Kennelbach startet mit Sieg ins Frühjahr
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen