AA

"Tschutta 3.0": FC Lustenau Goalie Küng erobert die Musikszene

©Screenshot YouTube
In der elften Ausgabe von „Tschutta-3.0“ dreht sich das runde Leder um FC Lustenau 1907 Keeper Noah Küng mit seiner Liebe zur Musik. Die Erfolgslosigkeit von Altach und Austria Lustenau. Ein Trio im Unterhaus mit dem Maximum an Punkten.

In der elften Ausgabe von „Tschutta-3.0“ dreht sich das runde Leder um den erst 20-jährigen FC Lustenau Tormann Noah Küng mit seiner Veröffentlichung der ersten Single. Altach und Austria Lustenau warten auf ein Erfolgserlebnis in der Meisterschaft. Admira Dornbirn, SPG Großwalsertal und SW Bregenz haben alle Meisterschaftsspiele gewonnen. VfB Hohenems ist an der Tabellenspitze in der Eliteliga und im ÖFB Cup kommt Sturm Graz ins Herrenriedstadion.

Ab sofort wieder zurück: Die Vorschau und Rückblick mit den Highlights vom Profi- und Amateurfußball für das Fußball-Wochenende von Ländlekicker-Reporter Thomas Knobel.

“Tschutta” – so heißt das neue Videoformat auf VOL.AT in dem sich alles um das runde Leder dreht. Ländlekicker-Reporter Thomas Knobel wird ab sofort wöchentlich seine Fußball-Highlights für das Wochenende präsentieren und blickt auch zurück. Zudem gibt’s Hintergründe, Analysen und die heißesten News und Gerüchte aus der Vorarlberger-Fußball-Szene.

In der elften Folge widmet sich Thomas Knobel dem FC Lustenau Goalie Noah Küng. Altach und Austria Lustenau wollen endlich in der Meisterschaft gewinnen. Drei Vereine sind in der Meisterschaft mit dem Maximum an der Tabellenspitze. Erfolgsrun für VfB Hohenems.  

SÄNGER UND TORMANN

Noah Küng (20) ist Stammkeeper beim Vorarlbergligaklub FC Lustenau 1907. Als Ausgleich zum Fußball hat der Student seine Liebe zur Musik entdeckt. Schon früher hat er Auftritte auf der musikalischen Bühne. Nun hat Noah Küng mit seinem Künstlernamen Enbikey seine erste Single mit dem Titel „Allein“ veröffentlicht. Großer Respekt und Anerkennung gebührt dem Lustenauer. Seine Qualität zwischen den Pfosten hat Küng schon mehrmals eindrucksvoll unter Beweis gestellt.

SIEGEN VERLERNT

Noch immer wartet SCR Altach und Austria Lustenau auf den ersten Saisonsieg. Altach spielt in der Steiermark gegen Sturm Graz (Sonntag, 14.30 Uhr). Austria Lustenau empfängt Samstag um 14.30 Uhr Vorwärts Steyr. FC Dornbirn gastiert bei FC BW Linz (Samstag 14.30 Uhr).

MAXIMUM

SC Admira Dornbirn (Vorarlbergliga), SPG Großwalsertal (1. LK) und SW Bregenz 1b (4. LK) haben alle ihre Meisterschaftsspiele gewonnen.

ERFOLGSRUN

Mit dem Sieg in Lauterach (4:2) hat der VfB Hohenems die Tabellenführung in der VN.at Eliteliga Vorarlberg übernommen. Nach dem Sieg in Schwaz (3:1) bekommt es nun Hohenems im ÖFB Cup mit dem fünffachen Pokalsieger Sturm Graz zu tun.

ELITELIGA

VfB Hohenems trifft im Schlager der Runde auf den Dornbirner SV. Rotenberg spielt gegen Rankweil. Röthis will gegen Lauterach gewinnen. Austria Lustenau gegen SW Bregenz verschoben, Coronafall in Lustenau.

VN.at Eliteliga Vorarlberg 2020/2021

12. Spieltag

Zima FC Rotenberg – RW Rankweil Samstag

Sportplatz Langenegg Im Weiher, 13.30 Uhr, SR Alexander Muxel

World-of-Jobs VfB Hohenems – Hella Dornbirner SV Samstag

Stadion Herrenried, 16 Uhr, SR Jakob Rigger     Livestream auf VN.at

SC Röfix Röthis – Intemann FC Lauterach Sonntag

Sportplatz Röthis, 16 Uhr, SR Martin Dichtl  Livestream auf VN.at

SC Austria Lustenau Amateure – SW Bregenz abgesagt

MACHBAR

ALLE SPIELE TORE ERGEBNISSE, TABELLEN IM VOL.AT LIVECENTER

V-Spitzenreiter Admira Dornbirn hat gegen Bezau Heimrecht. LL-Erster Frastanz trifft auf Hatlerdorf. Die Akademie Vorarlberg muss in Wolfsberg in Kärnten antreten. In der Frauen Bundesliga muss FFC Vorderland nach Wien zu Austria Wien.

POKALKRACHER

45. Uniqa VFV-Cup Herren, Achtelfinale (26./27./28. Oktober 2020)

FC Lustenau 1907 – SC Röfix Röthis

Eco Park FC Hörbranz – FC Brauerei Egg

Vollbad FC Götzis – typico SV Lochau Montag, 26. Oktober

Möslestadion, 14.30 Uhr, SR

World-of-Jobs VfB Hohenems 1b – Fliesen Jams FC Riefensberg

Mevo FC Schwarzenberg – World-of-Jobs VfB Hohenems

Schnitzelhaus SC Tisis – Wälderhaus VfB Bezau

Sparkasse FC BW Feldkirch – Meusburger FC Wolfurt

SW Bregenz – Intemann FC Lauterach

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Unterhaus
  • "Tschutta 3.0": FC Lustenau Goalie Küng erobert die Musikszene
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen