Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

"Tschutta 2.0" Alles zum Derby Austria Lustenau vs FC Dornbirn

©VOL.AT
In der dritten Ausgabe von „Tschutta-2.0“ dreht sich das runde Leder um das Derby zwischen Austria Lustenau und FC Mohren Dornbirn, das erste Auswärtsspiel in diesem Jahr von SCR Altach und die Trennung mit Saisonende beim Westligist VfB Hohenems.

Ab sofort wieder zurück: Die Vorschau mit den Highlights für das Fußball-Wochenende von Ländlekicker-Reporter Thomas Knobel.

“Tschutta” – so heißt das neue Videoformat auf VOL.AT in dem sich alles um das runde Leder dreht. Ländlekicker-Reporter Thomas Knobel wird ab sofort wöchentlich seine Fußball-Highlights für das Wochenende präsentieren. Zudem gibt’s Hintergründe, Analysen und die heißesten News und Gerüchte aus der Vorarlberger-Fußball-Szene. In der dritten Folge widmet sich Thomas Knobel dem Zweitligaderby zwischen SC Austria Lustenau und FC Dornbirn, das Auswärtsspiel von Altach in Mattersburg und das Ende der Ära von Peter Jakubec in Hohenems.

Das ist der Liveticker zum Spiel SC Austria Lustenau vs FC Mohren Dornbirn

ROLLEN SIND KLAR VERTEILT PROFITRUPPE GEGEN AMATEURE

Der Fünfte SC Austria Lustenau trifft am Freitag, 21. Februar, 19.10 Uhr, Planet Pure Stadion im Nachbarschaftsduell auf den Achten FC Mohren Dornbirn. Nach dem phantastischen Auftakt vor zwei Wochen im ÖFB Cup und dem Erreichen des Halbfinale will Austria Lustenau auch in der Meisterschaft einen Traumstart verbuchen. Die Lustenauer haben im Herbst mit 33 Gegentoren in 16 Spielen die meisten Treffer aller 16 Klubs einstecken müssen und wollen aus einer gesicherten Abwehr zum Erfolg kommen. Ronivaldo könnte nach seiner Verletzung der Erfolgsgarant zum Derbysieg werden. Das erste Duell im Sommer 2019 ging mit 3:1 an die Lustenauer. Im zweiten Aufeinandertreffen in Lustenau werden bis zu 5000 Zuschauer erwartet.

QUIZFRAGE

Das erste Pflichtspiel 2020 für FC Mohren Dornbirn ist wie ein Quiz, keiner weiß wo man wirklich steht. FC Dornbirn Coach Markus Mader hofft zumindest auf einen Punkt und hat die Qual der Wahl. Alle 21 Kaderspieler plus die zwei Tormänner Lucas Bundschuh und Maximilian Lang stehen zur Verfügung.

Das war der Livetalk mit Bernd Bösch von SC Austria Lustenau

Austria Lustenau Vorstandssprecher Bernd Bösch feiert seinen 59. Geburtstag und will ein doppeltes Geschenk am Spieltag.

REVANCHE IM BURGENLAND

Der Tabellenachte der Bundesliga SCR Altach gastiert in der ersten Auswärtspartie dieses Jahres in Mattersburg. Dabei brennen die Rheindörfler auf Revanche, verlor man das Hinspiel mit 0:2.

ÄRA

Paukenschlag in Hohenems. Nach zwei Jahren trennen sich mit Saisonende die Wege von Trainer Peter Jakubec und Westligist VfB Hohenems. Die Suche nach einem geeigneten Nachfolger hat schon begonnen und wird demnächst präsentiert.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Unterhaus
  • "Tschutta 2.0" Alles zum Derby Austria Lustenau vs FC Dornbirn
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen