AA

Trotz Verlegung in Isolationszelle: Nawalny soll Präsident werden

©AFP/Canva/Twitter @pugabe1952
Der russische Oppositionelle Alexej Nawalny hat eine erhebliche Verschärfung seiner Haftbedingungen beklagt. Er sei in eine enge Isolationszelle verlegt worden und dürfe keine längeren Besuche von Verwandten mehr empfangen. Verbündeter glaubt trotzdem an seine Präsidentschaft.

Vier Tage vor einem geplanten Besuch sei Nawalny über seine Verlegung in diese Zelle informiert worden. Nun habe er seine Eltern, seine Frau und seine Kinder seit mehreren Monaten nicht mehr gesehen. "Ihr könnt mich beglückwünschen!", hieß es sarkastisch in Nawalnys Botschaft. "Sie tun das, um mich zum Schweigen zu bringen. Das bedeutet, dass meine erste Verpflichtung welche ist? Richtig! Keine Angst zu haben und nicht zu schweigen."

Der 46-jährige Nawalny ist einer der größten Kritiker von Präsident Wladimir Putin in Russland. Er wurde im März zu neun Jahren Haft unter verschärften Bedingungen wegen Vorwürfen verurteilt, die er als politisch motiviert bezeichnet. Im Januar 2021 war er bei seiner Rückkehr aus Deutschland in Russland festgenommen worden. In Deutschland hatte er sich von einem Giftanschlag erholt, durch den er beinahe gestorben wäre und für den er den Kreml verantwortlich macht.

Nächster Präsident?

Leonid Wolkow, ebenfalls Oppositioneller, ist sich trotz der kritischen Situation sicher: "Nawalny wird Präsident, wenn er überlebt." Im Gespräch mit Gabor Steingart, Gründer von "The Pioneer" spricht er über seine Arbeit für und mit Alexej Nawalny. Er bezeichnet ihn als einen europäischen Politiker, der an den rechtsstaat und eine freie Presse glaube. Angesprochen auf die nationalistische Vergangenheit Nawalnys meint Wolkow, die Armut, die sie während einer Präsidentschaftswahlkamgne gesehen hätten, hätte sie "nach links getrieben".

Die Zeit für einen Machtwechsel in Russland sei gekommen. Man könne sehen, wie schwach Putin und wie turbulent die politische Situation in Russland ist. Man hätte jetzt die historische Chance Putin loszuwerden und ein normaler, europäischer Staat zu werden.

(VOL.AT/APA/AFP)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Ukraine-Krieg
  • Trotz Verlegung in Isolationszelle: Nawalny soll Präsident werden
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen