Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Trotz Sorgen will FC Egg gegen Dornbirner SV siegen

©Hartinger
Im Schlager vom 10. Spieltag trifft Egg auf den Dritten Dornbirner SV.

Die Wälder sind saisonübergreifend seit acht Heimspielen in der Junkerau unbesiegt (6 Siege, 2 Remis) und wollen auch gegen die Haselstauder diese Serie fortsetzen. Doch Egg mit Trainer Roli Kornexl hat erhebliche personelle Sorgen: Andreas Sutterlüty (berufliche Gründe), Elias Meusburger (Hand), Jonas Köb (Bänderriss), Hanno Greber (Achillessehne) und der Brasilianer Wendel Pereira Rosales stehen nicht zur Verfügung. Die Haselstauder können außer dem Langzeitverletzten Simon Bodemann aus dem vollen schöpfen.

FC Brauerei Egg – Hella Dornbirner SV Samstag

Junkerau, 17 Uhr, SR Cindy Kirchmann

Liveticker

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Unterhaus
  • Egg
  • Trotz Sorgen will FC Egg gegen Dornbirner SV siegen
  • Kommentare
    Kommentar melden
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen