Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Traumlos für den RHC Wolfurt

Traumlos für den RHC Wolfurt im Europacup. Die Hofsteig-Truppe spielt gegen einen italienischen Topklub.
Traumlos für den RHC Wolfurt im Europacup. Die Hofsteig-Truppe spielt gegen einen italienischen Topklub. ©VOL.AT/Luggi Knobel
Wolfurt. Der RHC Wolfurt trifft im Rahmen des Europacup Mitte November auf den italienischen Topklub Follonica Hockey.

Einen äußerst attraktviven Gegner erhielt der RHC Wolfurt im Rahmen des CERS Cup zugelost. Die Jungs aus der Hofsteiggemeinde treffen dabei auf ASD Follonica Hockey aus Italien. Die Italiener waren zwischen 2005 und 2010 das Non plus Ultra des italienischen Rollhockey, gewannen auf nationaler Ebene fast alle möglichen Titel und konnten auch international je einmal die European League und den CERS Cup gewinnen. “Die Italiener sind eine Spitzenmannschaft, die Fans dürfen sich auf feinstes Rollhockey in der Wolfurter Arena freuen”, sagt Wolfurt Obmann Michael Laritz, der mit der Auslosung sehr zufrieden ist.

CERS Cup 1/16 Finale: Follonica Hockey (Ita) – RHC Wolfurt. Hinspiel: 9. November in Italien; Rückspiel: 23 November in Wolfurt

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • Traumlos für den RHC Wolfurt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen