Traktorfahrer (35) streift Passanten in Wolfurt

Fußgänger ins Lkh Bregenz eingeliefert.
Fußgänger ins Lkh Bregenz eingeliefert. ©Symbolbild/Bilderbox
Wolfurt - Bei einem Unfall mit einem Traktor sind am Montagabend in Wolfurt drei Personen verletzt worden.

Der 35-jährige Landwirt hatte nach verrichteter Arbeit vergessen, den Aufnahmebügel des Strohballenwicklers in senkrechte Position zu bringen. Als er vom Feld kommend auf dem Bahnweg fuhr, touchierte er mit dem Bügel drei Fußgänger, teilte die Polizei mit.

Die drei Personen standen als Gruppe am Rand des Wegs. Sie wurden mit der Rettung ins LKH Bregenz gebracht.

(APA)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Wolfurt
  • Traktorfahrer (35) streift Passanten in Wolfurt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen