Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Trailer: Der Spion und sein Bruder mit "Borat"-Darsteller Sacha Baron Cohen

©Sony
Der erste offizielle Trailer des neuen Films mit Sacha Baron Cohen ist online: Der liebenswert-dämliche Nobby (Sacha Baron Cohen) hat eigentlich alles, was sich ein echter Mann aus dem kleinen Städtchen Grimsby erträumen kann: Elf Kinder, die hübscheste Frau im Nordosten Englands (Rebel Wilson) und ein Händchen für Sozialhilfe-Betrug, der die Kasse so richtig klingeln lässt. Er vermisst nur eines: seinen kleinen Bruder Sebastian (Mark Strong), von dem Nobby vor 28 Jahren getrennt wurde und den er nun endlich besuchen will.
Als Diktator auf Kamel: Sacha Baron Cohen
Oscars 2012: Sacha Baron Cohen
Sacha Baron Cohen alias Brüno II
Sacha Baron Cohen alias Brüno I

Was er nicht weiß, ist, dass Sebastian nicht nur der tödlichste Auftragskiller des MI6 ist, er hat auch gerade erst den Plan eines unmittelbar bevorstehenden weltweiten Terroranschlags aufgedeckt. Fälschlicherweise selbst unter Verdacht befindet sich der Geheimagent auf der Flucht und realisiert: Wenn er eine Chance haben will die Welt zu retten, benötigt er die Hilfe des größten Vollidioten auf dem Planeten Erde – seines werten Bruders Nobby…

Borat-Darsteller Sacha Baron Cohen

Bereits während des Drehs für einige Aufreger gut, schuf Kult-Mime Sacha Baron Cohen („Borat“, Brüno“) mit “Der Spion und sein Bruder” einen weiteren absurd-provokanten Charakterfilm. Zusammen mit Regisseur Louis Leterrier („The Transporter“, „Der unglaubliche Hulk“) kreierte Koproduzent und -autor Cohen eine aberwitzige Agentenkomödie, die gekonnt mit Klischees und Vorurteilen zu jonglieren weiß. Als tougher MI6-Bruder und perfekter Gegenpart zu dem äußerst begriffsstutzigen Nobby begeistert Mark Strong („Kingsman: The Secret Service“, „The Imitation Game“). Stand-Up-Komikerin Rebel Wilson („Pitch Perfect 1&2“), Powerfrau Gabourey Sidibe („Precious – Das Leben ist kostbar“) und Oscar®-Preisträgerin Penélope Cruz („Vicky Cristina Barcelona“) krönen den derben Humor in den weiteren Rollen.

Filmstart für “Der Spion und sein Bruder” ist am 3. März 2016

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Kultur
  • Trailer: Der Spion und sein Bruder mit "Borat"-Darsteller Sacha Baron Cohen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen