AA

Traditionelles, Steaks, Woks oder Burger: Große Vielfalt im Restaurant Tirolerhof

Im Tirolerhof trifft Alpenkulinarik auf fernöstliche Geschmacksnoten und argentinische Steaks.
Im Tirolerhof trifft Alpenkulinarik auf fernöstliche Geschmacksnoten und argentinische Steaks. ©Screenshots Tirolerhof (www.restaurant-warth.at)/Canva (Symbolbilder)
Das gemütliche Restaurant Tirolerhof in Warth steht für hervorragende heimische Kost und besticht mit seiner aufregenden Kombination aus traditionellen Walser Speisen und exotischen Wok-Gerichten.

Ob Traditionelles, Steaks, Woks oder Burger: Der Tirolerhof in Warth bringt eine beeindruckend vielfältige Auswahl auf die Teller. Sabine und Rainer Huber sorgen dafür, dass sich ihre Gäste rundum wohlfühlen.

  • Vielfältige Speisekarte: Sabine und Rainer Huber vereinen in ihrem Gasthaus traditionelle Walser Speisen mit exotischen Rezepten aus dem Wok.
  • Frische: Egal ob Steak, Schnitzel oder Salat - die Frische und Qualität der Zutaten stehen an erster Stelle.
  • Service: Das Personal des Tirolerhofs überzeugt durch Aufmerksamkeit und Freundlichkeit.

Was wird geboten?

Im Tirolerhof trifft Alpenkulinarik auf fernöstliche Geschmacksnoten und argentinische Steaks - ein spannender Genussabend ist hier garantiert.

  • Speisevielfalt: Egal, ob traditionelle Hausmannskost oder vegetarische Varianten - auf der abwechslungsreichen Karte finden alle Gäste etwas Passendes.
  • Regionalität: Die Zutaten für die leckeren Gerichte stammen größtenteils aus der Region.

Lage & Ambiente

  • Liebe zum Detail: Rustikale, heimelige Einrichtung und Platz für knapp 50 Personen - im Tirolerhof fühlt man sich sofort wohl. Ob drinnen oder draußen, im Sommer oder Winter - hier findet alle ein schönes Plätzchen.
  • Top-Lage: Das Restaurant liegt nur wenige Schritte von der Dorfbahn Warth entfernt und bietet ausreichend Parkmöglichkeiten für seine Gäste.

Unbedingt probieren

  • Warmer Genuss: Die Rinderkraftsuppe mit Frittatten (6,50 €) und die Vorarlberger Gerstensuppe mit Brot (8,50 €) wärmen im Winter auf schmackhafte Art.
  • Scharfes Huhn oder leckeres Gemüse: Hier haben Sie die Wahl zwischen WOK-Curryhuhn (17,80 €) oder der vegetarischen Variante mit nackig frischem Gemüse in Teriyaki-Sauce mit Kokosmilch (16,50 €).
  • Highlights: Der Zwiebelrostbraten (28,00 €) und das Steak Buenos Aires mit grünem Pfeffer (42,00 €) garantieren Fleischgenuss.
  • Süße Versuchung: Der Topfenstrudel mit Waldbeeren (8,80 €) ist ein krönender Abschluss für einen Abend voller kulinarischer Genussmomente.

Tirolerhof

  • Preis: €€
  • Adresse: Warth 10, 6767 Warth
  • Website: www.restaurant-warth.at
  • Öffnungszeiten:
    Montag: 10:30 - 23:00 (Warme Küche 11:30 - 20:30)
    Dienstag: 10:30 - 23:00 (Warme Küche 11:30 - 20:30)
    Mittwoch: geschlossen
    Donnerstag: geschlossen
    Freitag: 10:30 - 23:00 (Warme Küche 11:30 - 20:30)
    Samstag: 10:30 - 23:00 (Warme Küche 11:30 - 20:30)
    Sonntag: 10:30 - 23:00 (Warme Küche 11:30 - 20:30)

(VOL.AT)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Gastro
  • Traditionelles, Steaks, Woks oder Burger: Große Vielfalt im Restaurant Tirolerhof