Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Traditionelle Rosenmontagparty

Die Gäste wurden vom bewährten Team versorgt
Die Gäste wurden vom bewährten Team versorgt ©Ludwig Weg
Die traditionelle Rosenmontagparty des PVÖ Bludenz erwies sich auch in diesem Jahr wieder als absoluter Hit.

Bereits kurz nach Beginn war das Clubheim bis auf den letzten Platz mit
maskierten Gästen gefüllt und das Duo “Frank & Jürgen” heizte mit tollen Melodien die Stimmung gleich richtig an und es dauerte nicht lange, bis die ersten Tänzer auf dem Parkett zu sehen waren.
Einer der Höhepunkte war dann eine Einlage, bei der das Schneewittchen (Karlheinz Martin) nach dem Biss in den giftigen Apfel vom Prinzen (Mario Leiter) wieder erweckt wurde.

Nach einem obligaten Essen wurde noch lange weiter gefeiert und so ging der Fasching nur langsam dem Ende zu. Der Dank gilt wiederum dem ganzen Team um die Obfrau Gisela Franzoi und der tollen Musik von Frank & Jürgen.
Sehen Sie weitere Bilder auf unserer HP www.pv-bludenz.at

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Fasching
  • Traditionelle Rosenmontagparty
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen