AA

Tradition und exquisite Gastronomie: Altes Gericht in Sulz

Mit seinem Angebot an Gourmet-Menüs bietet das Restaurant kulinarische Höhenflüge für jeden Geschmack und Anspruch.
Mit seinem Angebot an Gourmet-Menüs bietet das Restaurant kulinarische Höhenflüge für jeden Geschmack und Anspruch. ©Screenshots Altes Gericht (www.altesgericht.at)/Canva (Symbolfoto)
Hohe Qualität und heimeliges Ambiente - das Alte Gericht in Sulz punktet mit besonderer Kulinarik und langjähriger Erfahrung.

Inmitten des malerischen Ambientes von Sulz vereint das Alte Gericht Gastfreundschaft und kulinarischer Spitzenklasse. Unter der Leitung des Trios Helmut, Maike und Katharina Benner widmet sich das Team mit Hingabe und Freude den Gästen.

  • Historischer Schatz: Das im 13. Jahrhundert erbaute und liebevoll restaurierte Haus erzählt seine eigene Geschichte und strahlt eine besondere Atmosphäre aus.
  • Service mit Herz: Das Service-Team des Restaurants bietet zuvorkommende Gastlichkeit und schnellen Service.
  • Gourmet-Erlebnis: Die Gerichte überzeugen mit höchster Qualität und einer harmonischen Präsentation.

Was wird geboten?

Mit seinem Angebot an Gourmet-Menüs bietet das Restaurant kulinarische Höhenflüge für jeden Geschmack und Anspruch. Insbesondere das Romantik-Menü ist ein echtes Highlight.

  • Exklusives Mehr-Gänge-Menü: Das aktuelle Gourmetsortiment des Herbstmenüs vereint Sashimi, Thunfisch, Lachs, Dim Sum und weitere Köstlichkeiten zu einem vielschichtigen Geschmackserlebnis.
  • Romantik-Menü: Carpaccio von der Kaki Frucht, Kürbissuppe, Wolfsbarschfilet mit Zitronenbutter, Rehnüsschen mit gerösteten Herbstgewürzen sowie Geeistes von Kaffee und Schokolade bieten den perfekten kulinarischen Rahmen für traute Zweisamkeit.
  • Weinkenner aufgepasst: Der sorgsam ausgewählte Wein, der optimal auf die Gerichte abgestimmt ist, rundet das kulinarische Erlebnis ab.

Lage & Ambiente

  • Historisch chic: Das denkmalgeschützte Gebäude und seine unterschiedlichen Stuben strahlen mit seinen historischen Elementen und liebevollen Details einen individuellen, urigen Charme aus.
  • Schöne Umgebung: Das Restaurant Altes Gericht befindet sich in einer besonders schönen Ecke Vorarlbergs und bietet neben einem Genusserlebnis auch einen malerischen Ausblick auf die beeindruckende Landschaft. Vor allem der romantische Kastaniengarten ist ein echtes Highlight.

Unbedingt probieren

  • Saisonale Kulinarik: Das Herbstmenü (112 €) serviert ein Feuerwerk an Geschmacksnuancen und bietet mit jedem Gang eine neue Entdeckungsreise der Sinne.
  • Exklusives Gaumenspiel: Das Romantik-Menü (Menüpreis ohne Wein: 62 €) ist ein geschmackvolles Erlebnis, das man sich nicht entgehen lassen sollte.
  • Weißwein-Highlight: Ein Glas des 2022 Bioweins Riesling Sprinzenberg vom Weingut Geyerhof (1/8: 6,50 €) ist die perfekte Begleitung zu den feinen Speisen.

Altes Gericht

(VOL.AT)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Gastro
  • Tradition und exquisite Gastronomie: Altes Gericht in Sulz