Tourengeherin in Mittelberg verletzt

Mittelberg - Eine Tournegeherin aus Deutschland hat sich bei einer Abfahrt von der Ochsenhoferscharte zu Sturz. Sie musste vom Rettungshubschrauber "Gallus1" mit dem Seil geborgen werden.

Am 27.01.2009 gegen 13.00 Uhr begab sich eine 46 J. alte Tourengeherin aus Mering (D) mit ihrem Mann im Gebiet Grünhorn auf die Ochsenhoferscharte, wo sie im freien Schiraum in Richtung Starzelalpe ab fuhren. Dabei kam die Frau zu Sturz und zog sich eine Beinverletzung (Verletzungsgrad unbestimmt) zu.
Sie wurde vom HS “Gallus 1” mittels Seil geborgen.

Quelle: Sicherheitsdirektion Vorarlberg

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Mittelberg
  • Tourengeherin in Mittelberg verletzt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen