Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Torhüter hielten Kasten rein

Nenzing und Rankweil trennten sich torlos.
Nenzing und Rankweil trennten sich torlos. ©Thomas Knobel

Nenzing. Ein interessantes und packendes Spiel bekamen die 500 Zuschauer im Spiel gegen den Traditionsverein RW Rankweil auf dem Nenzinger Sportplatz zu sehen.
Denn obwohl kein Tor fiel, war jede Menge los in diesem Oberlandduell. Das Spiel hätte auch gut und gerne 4:4 enden können. Dass dem nicht der Fall war, lag vor allem an den beiden Torhütern, die mit Klasseleistungen (vor allem der Nenzinger Gökhan Hacisalihoglu) ihren Kasten rein hielten.

Bereits in der ersten Halbzeit kamen beide Teams zu guten Chancen, wobei Rochus Schallert mit einem Kopfball nur den Pfosten traf und mit viel Pech die Führung für den FCN verabsäumte. Bereits in diesen ersten 45 Minuten machte “Göki” mit vier Paraden tolle Möglichkeiten von Rankweil mit seinem Können zunichte.

Nach der Pause kam Nenzing etwas besser ins Spiel, hatte auch mehrere Chancen (u.a. wieder ein Stangenschuss von Rochus Schallert), konnte diese aber leider nicht nutzen oder scheiterte am ebenfalls guten Rankweiler Goalie Thomas Kober.
Damit ist der FC Nenzing zu Hause weiterhin ungeschlagen und konnte wiederum einen wichtigen Punkt aufs Konto verbuchen.

Im Zuge dieser Begegnung konnte man auch wieder viele “alte” Bekannte aus Rankweil in Nenzing begrüßen, die sich diese Derby nicht entgehen ließen und Erinnerungen über frühere Begegnungen zwischen den beiden Klubs austauschten.

Die nächste Aufgabe für Nenzing wartet nun auswärts gegen den VfB Hohenems, der einen etwas holprigen Start in die Saison hingelegt hat.

aktuelle Ergebnisse unserer Nachwuchmannschaften:

Damen: 0:3 Niederlage gegen den FC Sulz

U17: 1:1 Remis des FCN gegen Hochmontafon

U15: 5:1 Sieg des FCN gegenThüringen

U13: 1:5 Niederlage gegen SV Ludesch

U12: 0:0 Remis des FCN gegen Vandans

U11: 0:7 Niederlage des FCN gegen SCR Altach

U10: 1:6 Niederlage des FCN gegen Raggal

U9: 1:12 Niederlage des FCN gegen Mäder

(Quelle: Meine Gemeinde – Thomas Knobel)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • Torhüter hielten Kasten rein
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen