Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Topplätze für Vonach und Kresser

Mit einem tollen Ergebnis kehrten Thomas Vonach und Thomas Kresser vom Allgäu Classic Triathlon zurück. Die beiden trennten im Ziel nur 37 Sekunden.

Mit den Plätzen vier bzw. fünf beendeten die Ländle-Athleten Thomas Vonach (Tri Team Lustenau) und Thomas Kresser (Tri Dornbirn) den 22. Allgäu Triathlon in Immenstadt. Bereits nach den zwei Kilometern Schwimmen stiegen die beiden Vorarlberger im Spitzenfeld liegend aus dem Wasser. Auf der Radstrecke konnte der etwas langsamere Schwimmer Vonach zum vor ihm fahrenden Kresser aufschließen und diesen auch überholen.

Im abschließenden Laufbewerb entwickelte sich schließlich ein spannender Zweikampf um die Ländle-„Vorherrschaft“, den Thomas Vonach knapp zu seinen Gunsten entscheiden konnte. Am Ende wurden beide mit der Silbermedaille in den Altersklassen TM25 (Kresser) bzw. TM30 (Vonach) belohnt.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • Topplätze für Vonach und Kresser
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.