Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Topleistungen der Volleyballerinnen im Sparkasse Schülerliga-Wettbewerb

Die Volleyballerinnen der VMS Au schafften am ersten Spieltag zwei Siege.
Die Volleyballerinnen der VMS Au schafften am ersten Spieltag zwei Siege. ©Walter Moosbrugger
Sehr ausgeglichen zeigten sich die Schülerliga-Volleyballteams der Vorarlberger Mittelschule Au, der Hauptschule Egg und der Sportmittelschule Wolfurt beim ersten Aufeinandertreffen in Egg.

Mit viel Kampfeinsatz schafften die Mädchen mit Betreuer Martin Beer aus Au zwei knappe Siege  und entschieden die Begegnungen jeweils mit
2:1 und 2:1 für sich. Die Egger Mädchen mit Trainerin Sabrina Kempf besiegten die Wolfurterinnen mit Coach Christoph Hämmerle mit 2:0 und belegen somit vorerst den zweiten Tabellenrang. Die nächste Runde findet am 28. November in Au statt.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Egg
  • Topleistungen der Volleyballerinnen im Sparkasse Schülerliga-Wettbewerb
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen