AA

Topleistungen beim Dorener Bike-Event

Der Sieg beim Bike-Event geht nur über perfektes Teamwork
Der Sieg beim Bike-Event geht nur über perfektes Teamwork ©mko
Das zwölfte Dorener Bike-Event

Bei Kaiserwetter und idealen Temperauren ging am Samstag das zwölfte Dorener Bike-Event über die Bühne. Die Organisation unter der Leitung von Bürgermeister Guido Flatz leistete wieder einmal ganze Arbeit geleistet und ermöglichte ein spannendes, actiongeladenes Rennen.

Die Einzelwertung der Damen konnte die Thalerin Susanne Litscher für sich entscheiden. sie fuhr 187,2 Kilometer und hätte mit dieser Leistung bei den Herren immerhin Platzh fünfzehn belegt. Den Sieg in der Herrenwertung trug der Deutsche Rupert Palmberger vom Vaude-Simplon Team davon. Er siegte souverän vor Gerhard Kaufmann und Rudi Scherer.

Das Team Mountain Heroes Katrin Neumann, Kristina Weber und Luisa Beck war im Teambewerb der Damen erfolgreich, bei den Herren hatte die Mannschaft Vaude-Simplon mit Daniel Geismayr, Markus Kaufmann und Martin Kichle die Nase vorn.

Die weiteren Ergebnisse mit allen Details und Sparten sind unter www.svdoren.at zu finden.

mko

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Doren
  • Topleistungen beim Dorener Bike-Event
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen