Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Top-Trend: Designertüren aus Glas

Auf zu Tischler Rohstoff. Designertüren in neuen Farben, Formen und Materialien vom österreichischen Marktführer Artauf warten auf die Besucher. 

Emanuel Pal, Teamleiter Türen bei Tischler Rohstoff, freut sich über die aktuelle Türen-Innovation: „Bei Artauf können Glas-und Holztüren mit dem gleichen Design kombiniert und abgestimmt in das Raumkonzept integriert werden. So lässt sich mit etwas Fantasie und kreativen Ideen ein völlig neues, individuelles Raumgefühl schaffen. Wenn Ihnen ein Design besonders gut gefällt, können Sie dieses auf jede Art von Tür (egal ob Glas oder Holztür) anwenden. So entsteht ein harmonisches Gesamtbild, das sich durch das ganze Haus zieht.“

„Neue Wohnakzente setzen“

Über 90 verschiedene Türen mit 100 verschiedenen Oberflächen stehen zur Auswahl. Es lohnt  sich, Zeit für einen Besuch in der mit 1800 m2 größten Holzausstellung des Landes einzuplanen und die angebotene Fachberatung zu nutzen. Bei Tischler Rohstoff beraten ausschließlich langjährig erfahrene und gut ausgebildete Experten, die sich gerne Zeit für die Anliegen der Besucher nehmen. Türenkauf ist Vertrauenssache, hier zählen Erfahrung und Qualität.

„Welche Tür passt zu mir, was brauch ich wirklich“, diese und ähnliche Fragen bewegen die Kunden.  Gut wenn Auswahl und Beratung stimmen, denn: Tür ist nicht gleich Tür. Es kommt auf viele Details und Kleinigkeiten an, die zu beachten sind. Experte Emanuel Pal: „Neue Wohnakzente setzen, das macht einfach Spaß. Sorgfältig ausgewählte Türen passen zur Umgebung und schaffen ein Wohlfühlambiente. Ob Glastüren, Holztüren oder Schiebetüren aus Echtholz, mit
Dekor- oder Lackoberfläche, im neuen Frühjahrssortiment findet sich alles für ein stimmiges Raumkonzept. So macht der Türenkauf noch viele Jahre viel Freude.“

Der Türenhit 2018

Artauf Türen sind bereits jetzt der Türenhit 2018, denn sie kommen dem Zeitgeist entgegen. Die Vielfalt bei Material und Optik begeistert ebenso wie die mit Artauf garantierte österreichische Qualitätsware. „Form follows function“ heißt der erste Lehrsatz aus dem Industriedesign. Das harmonische Zusammenführen von Design und Funktionalität gelingt bei Artauf-Türen in schönster Form. Ob als Raumtrenner, Lärmschutz oder optimale Wärmeisolierung für die jeweiligen Räume, Artauf-Türen überzeugen auch kritische Geister:  Einfach schön.

Tischler Rohstoff e.Gen. Ermenstraße 15
6845 Hohenems – an der L190 zwischen Dornbirn und Hohenems
05576 73504-0; F-44
www.tiro.at
verkauf@tiro.at
Öffnungszeiten: Montag–Freitag, 7.30–12 Uhr und 13–17.30 Uhr, Samstag, 9–12 Uhr

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Schöner Wohnen
  • Top-Trend: Designertüren aus Glas
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen