AA

Top-Arbeitgeber: Facebook, Google und Apple

Top-Arbeitgeber Facebook.
Top-Arbeitgeber Facebook. ©dapd
Bei der US-Job-Community Glassdoor können amerikanische Mitarbeiter ihre Firmen und Chefs anonym bewerten. Einmal jährlich veröffentlicht das Portal die „Employees’ Choice Awards“ -  eine Liste der 50 besten Arbeitgeber.

Die besten zwei Arbeitgeber stammen heuer aus der Unternehmungsberatung. Die Mitarbeiter der 1973 gegründeten Unternehmensberatung Bain & Company machten ihren Arbeitgeber zum Top-Arbeitsplatz. McKinsey & Company landete auf dem zweiten Platz.

Facebook bester Arbeitgeber im Tech-Bereich

Im Technologie-Sektor wurde Facebook zum besten Arbeitsplatz gekürt. Im Vorjahr noch auf Platz eins, landete die Firma heuer auf Platz drei in der Gesamtwertung.  Google & Apple mussten sich geschlagen geben, gehören aber zu den Top 5 im Technologie-Bereich und zu den Top 10 in der Gesamtwertung.

Steve Jobs Nachfolger beliebt

Viel Zustimmung findet der neue Apple-Chef Tim Cook bei seinen Mitarbeitern – beeindruckende 96 Prozent sind mit seiner Arbeit zufrieden. Damit kann er sich mit dem verstorbenen Apple-Gründer Steve Jobs durchaus messen – er kam kurz vor seinem offiziellen Rücktritt auf 97 Prozent Zustimmung. Auch Google-CEO Larry Page und Facebook-Gründer Mark Zuckerberg erhielten mit je 92 Prozent und 89 Prozent viel Zustimmung.

Hier gehts zur Liste

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Wirtschaft
  • Top-Arbeitgeber: Facebook, Google und Apple
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen