Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Toller Erfolg der Bregenzerwälder Nachwuchsskiläufer

Lukas Feurstein  (Tagesbestzeit)
Lukas Feurstein (Tagesbestzeit)

Mellau/Lenzerheide. Lukas Feurstein, Marco Feurstein, Jakob Greber, Dorner Thomas und Patrick Feurstein vertraten den Skiclub Bregenzerwald beim 4. Int. Beltrametti Kinderskirennen in der Lenzerheide (CH).

Der zehnjährige Lukas Feurstein aus Mellau konnte sich bei einem internationalen Starterfeld von über 300 Teilnehmern (Jahrgänge 2000 bis 2003) klar durchsetzen. Als Tagessieger durfte er sich über einen Skitag mit dem Schweizer Skistar Didier Cuche und ein Paar Head-Ski freuen.

Jakob Greber erreichte nach einer rasanten Fahrt den 4. Rang der Kategorie 2002 und auch Marco Feurstein als jüngster Teilnehmer beeindruckte mit einer tollen Leistung.
In der Kategorie Jg. 1998 gewann Thomas Dorner aus Andelsbuch und wies somit die Internationale Konkurrenz einmal mehr in ihre Schranken.

Patrick Feurstein erreichte in seiner Klasse nach einem schwerwiegenden Fehler im Flachteil den ausgezeichneten 3. Rang und sicherte sich in dem sehr starken Feld auch die drittbeste Tageszeit.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • Toller Erfolg der Bregenzerwälder Nachwuchsskiläufer
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen