Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Tolle Erfolge der Bregenzerwälder Schiläufer

Bregenzerwald (ak) Nach trainingsintensiver Vorbereitungsphase starteten die Schülerläufer des Raiffeisen-Schiclub-Bregenzerwald Anfang Jänner in die Rennsaison auf Landesebene. Die Nachwuchsläufer konnten sich dort mit tollen Einzelergebnissen, aber auch mannschaftlich stark präsentieren.

Am 5.1.2014 fand am Hochjoch in Schruns ein Riesentorlauf statt. In der Klasse U14 weiblich konnte der SCBW sogar einen Dreifacherfolg feiern. Bei den U14 Burschen sicherte sich Lukas Feuerstein als Jahrgangsjüngerer den Sieg! Bei den U16 Mädchen gewann Vanessa Nußbaumer aus Sibratsgfäll.
Insgesamt konnten sieben Podestplätze in den Bregenzerwald geholt werden.

Am 6.1.2014 wurde in Damüls ein Slalom ausgetragen. Der SV-Mellau führte bei besten äußeren Bedingungen ein mustergültiges Rennen durch. Der Heimvorteil konnte für ein mannschaftlich starkes Ergebnis genutzt werden. Bei den U14 Burschen feierten Lukas Feuerstein und Noel Zwischenbrugger einen Doppelerfolg, bei den älteren Burschen gewann Thomas Dorner aus Andelsbuch, er erzielte auch die Tagesbestzeit. Wiederum erkämpften die LäuferInnen des SCBW sieben Podestplätze und weitere drei
Top-Ten-Plazierungen. “Alles in allem ein toller Auftakt in die Saison für die Bregenzerwälder Nachwuchstalente, die bei den kommenden Rennen versuchen werden, sich wieder von der besten Seite zu zeigen”, so Trainer Martin Muxel.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Jugendsport
  • Tolle Erfolge der Bregenzerwälder Schiläufer
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen