AA

Togo wählt einen neuen Präsidenten

Rund zweieinhalb Monate nach dem Tod des langjährigen Machthabers Gnassingbe Eyadema wird in der westafrikanischen Republik Togo am Sonntag ein neuer Präsident gewählt.

Als Favorit geht der Sohn des verstorbenen Staatschefs, Faure Gnassingbe, ins Rennen. Sein wichtigster Gegenkandidat ist der 74-jährige Oppositionsführer Emmanuel Akitani Bob.

Die Wahl findet inmitten politischer Spannungen statt: Die Opposition wirft der Regierung Manipulationen vor. Wiederholt war es zu blutigen Zusammenstößen gekommen. Faure Gnassingbe hatte sich kurz nach dem Tod seines Vaters mit Unterstützung der Streitkräfte und gegen die Verfassung an die Macht geputscht. Auf internationalen Druck erklärte er später seinen Rücktritt und schrieb Wahlen aus.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Welt
  • Togo wählt einen neuen Präsidenten
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.