AA

Timo Maderthaner an der Schulter schwer verletzt

FC Bremenmahd-Kicker Timo Maderthaner wurde mit einer schweren Schulterverletzung ins Spital gebracht.
FC Bremenmahd-Kicker Timo Maderthaner wurde mit einer schweren Schulterverletzung ins Spital gebracht. ©VOL.AT/Luggi Knobel
Wolfurt/Dornbirn/Lustenau. FC Bremenmahd-Kicker Timo Maderthaner wurde beim Masters in Wolfurt mit einer schweren Schulterverletzung ins Spital gebracht.
Timo Maderthaner verletzt

Am Eröffnungstag der Masters-Vorrunde rückte der sportliche Aspekt aufgrund der schweren Schulterverletzung von Bremenmahd-Kicker Timo Maderthaner (Sohn von Trainer Horst) in den Hintergrund. Der gebürtige Lustenauer blieb nach einem Zweikampf mit einem Spieler aus Langen minutenlang auf dem Parkett liegen und wurde dann später mit der Tragbahre in die Kabine und dann mit dem Rettungswagen ins Spital eingeliefert. Erste Diagnose: Schwere Schulterverletzung.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Hallenmasters Wolfurt
  • Timo Maderthaner an der Schulter schwer verletzt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen