AA

Tierschutzverein Schruns sucht Verstärkung

Der Tierschutzverein sucht dringend helfende Hände
Der Tierschutzverein sucht dringend helfende Hände ©Huber

Der Tierschutzverein sucht dringend nach Menschen die ihre Freizeit für die besten Freunde des Mensch einsetzen möchten. Gesucht wird ein Nachfolger/in für die Obfrau, die aus Zeitgründen ihr Amt zurückgelegt hat, jedoch weiterhin mit Rat und Tat behilflich sein wird. Des weiteren würden dringend selbständig arbeitende Helfer für Telefondienst, Einsätze bei Notfällen und Fahrten zum Tierarzt, usw. gesucht. Verstärkung bräuchten die Tierschützer auch auf Computerebene, Tierfreunde welche eine Homepage erstellen können, oder die Mitgliederverwaltung übernehmen würden sind ebenfalls herzlich willkommen. Mehr Infos gibt es unter 0664/ 1273001. Meldungen wegen Tierquälerei oder nicht tiergerechter Haltung sind an die Bezirkshauptmannschaft Bludenz, Amtstierarzt Dr. Markus Netzer, Tel. 05552/6136-0 oder E-Mail bhbludenz@vorarlberg.at zu richten.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Schruns
  • Tierschutzverein Schruns sucht Verstärkung
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen