AA

Tierschutzheim braucht eine neue Leiterin

Karin Andres leitete 11 Jahre den Tierschutzverband
Karin Andres leitete 11 Jahre den Tierschutzverband ©VOL.AT/Steurer
Dornbirn - Die Geschäftsführung des Vorarlberger Tierschutzverbandes wird neu besetzt: Nach elf Jahren beendet die bisherige Leiterin Karin Andres ihre Tätigkeit bei Verband und Tierheim.

Sie wolle krankheitsbedingt etwas kürzer treten, heißt es. Die Stelle werde neu ausgeschrieben, ihre bisherige Stellverteterin leitet interimistisch die Agenden von Andres.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Tierschutzheim braucht eine neue Leiterin
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen