Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Tiere hautnah erleben

Großer Spaß bei Ausstellung der Freizeittierhalter.
Großer Spaß bei Ausstellung der Freizeittierhalter. ©Daniela Lais
Bildergalerie zur Ausstellung

Kinder konnten bei Ausstellung mit Tieren auf Tuchfühlung gehen.

Höchst. Rund 3000 Besucher ließen sich vom nasskalten Wetter nicht abschrecken und besuchten am Samstag die 21. Tierausstellung des Vereins der Freizeittierhalter auf Luisl´s Farm in Höchst. “Die Ausstellung ist vor allem für Eltern mit Kinder gedacht, um ihnen die Tiere näher zu bringen”, weiß Manfred Melcher, Obmann des Vereins der Freizeittierhalter. Alljährlich findet die Ausstellung direkt am Alten Rhein statt und hatte auch in diesem Jahr mit 30 Ausstellern, mit 238 Tieren und 56 verschiedenen Tierarten einiges zu bieten.

Über 80 Mitglieder

“Bei uns können die Kinder die Tiere hautnah erleben und mehr über sie erfahren”, erklärt Melcher. Auch das Ponyreiten, Kinderschminken und Filzen fand bei den jungen Besuchern großen Anklang. 1989 gab es die erste Tierausstellung in Höchst. Damals noch unter dem “Club der Freizeittierhalter”. 2007 wurde ein Verein gegründet, der mittlerweile über achtzig Mitglieder aus ganz Vorarlberg zählt. LAI

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Höchst
  • Tiere hautnah erleben
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen