AA

Theron kocht gerne Marmelade

Die Oscar-Preisträgerin Charlize Theron lebt privat eher zurückgezogen. "Ich liebe meine Arbeit, aber ich möchte auch ein Leben abseits der Arbeit führen."

Das sagte die 30-Jährige der Nachrichtenagentur AP. So verreise sie gern, um andere Kulturen kennen zu lernen. Außerdem fasziniere sie das Abenteuer.

Am meisten genieße sie aber, zu Hause bei Los Angeles eine Art Farmerleben zu führen, „mit meinem Freund Stuart Townsend zusammen zu sein, mit meinen vier Hunden zu spielen, Marmelade zu kochen oder im Garten zu arbeiten. Ich bin ein absoluter Naturfreak.“ Die Hollywood-Schauspielerin wuchs auf einem Bauernhof in Südafrika auf.

Theron sagte, dass man trotz der Schauspielerei man selbst bleiben müsse. „Denn persönliche Beobachtungen und Erfahrungen sind wichtig, um die Personen, die man spielt, mit Leben zu füllen.“ Sie lege großen Wert darauf, eine Balance zwischen Arbeit und Privatleben zu erhalten. „Ich möchte auch nicht mit einer Maske herumlaufen müssen oder mich vor der Öffentlichkeit verstecken.“

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Stars
  • Theron kocht gerne Marmelade
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen