AA

Therme Kärnten Warmbad Villach neu eröffnet

Dörfler, Mayerhofer, Jukic, Manzenreiter und Jagerhofer hatten ihren Spaß bei der Thermeneröffnung.
Dörfler, Mayerhofer, Jukic, Manzenreiter und Jagerhofer hatten ihren Spaß bei der Thermeneröffnung. ©StudioHorst
Die neue Therme Kärnten in Warmbad Villach wurde von 500 geladenen Gästen, unter anderem Mirna Jukic, Peter Kraus und Christian Mayer eröffnet.
Vorbericht
Die Thermeneröffnung

Durch den Eröffnungsabend führte der Moderator Robert Kratky. Nach den Eröffnungsreden der Landesregierung starteten die rund 500 geladenen Gäste zu einem geführten Rundgang auf dem 700 Meter langen Red Carpet durch die neugestalteten Thermenwelten.

3D-Show bei der Neueröffnung der Therme Kärnten

Höhepunkt des Abends war eine 3D-Show am und rund um das architektonisch aufwendig gestaltete Thermengebäude, welches die Gäste vom Hotel Karawankenhof aus miterleben konnten. Die Projektion mit zahlreichen Showeinlagen vereinte die Elemente Feuer, Wasser, Erde und Luft sowie die Geschichte der Thermenregion und den historischen Ursprung des Heil- und Quellwassers.

Die Inszenierung trug die Handschrift von Eventorganisator Hannes Jagerhofer und dem Team seiner Agentur ACTS sowie seinem Partner und künstlerischen Leiter Bernie Boess. Dieser kreierte die spektakuläre Eröffnungszeremonie mit der 15-minütigen Gebäudeprojektion, die von der international bekannten Opernsängern Isabella Farmini akustisch untermalt wurde.

Tag der Offenen Tür in der Therme Kärnten

Am „Tag der offenen Tür“ am 12.7. kann sich jeder Besucher selbst einen ersten Eindruck von der neuen Thermengeneration, die sich auf vier Ebenen und 11.000 Quadratmetern erstreckt, machen. Die breit gefächerte Angebotsstruktur in den Bereichen FIT, FUN und SPA bietet für die verschiedensten Zielgruppen was das Herz begehrt.

Die neue KärntenTherme, ein 47 Millionen Euro Projekt, symbolisiert einen Meilenstein in der Geschichte des Tourismus im Land Kärnten und des ThermenResorts in Warmbad-Villach. Der FUN-Bereich begeistert mit drei spektakulären Wasserrutschen, einer interaktiven Wasserlandschaft und dem 25 Meter langen Sportbecken, das bei der gestrigen Gala von der dreifachen Sportlerin des Jahres Mirna Jukic seinem Zweck zugeführt wurde. Das Villacher Thermalwasser wirkt nachgewiesenermaßen schmerzlindernd und entzündungshemmend. Pro Jahr erwartet sich die Geschäftsführung der Therme Kärnten Warmbad Villach 280.000 Besucher aus der Alpen-Adria-Region.

Weitere Informationen finden Sie unter: www.kaerntentherme.com

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Reise national
  • Therme Kärnten Warmbad Villach neu eröffnet
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen