AA

Thema Wohnen im Alter

Am Mittwoch, den 8. Juni findet um 19 Uhr im Lampenfieber Bludesch der 2. Vortrag der Veranstaltungsreihe „Leben im Alter“ statt.

Diesmal stellt Prof. (FH) Dr. Erika Geser-Engleitner Möglichkeiten zum eigenständigen Wohnen im Alter vor. Das Ziel der meisten älteren Menschen ist es, möglichst lange selbständig und selbstbestimmt zuhause wohnen zu können. Damit ein Älterwerden daheim gelingt, ist ein angepasstes Lebensumfeld maßgeblich. Darunter fällt insbesondere die eigene Wohnung. Im Vortrag werden Sturz- und Stolperfallen aufgezeigt. Oftmals genügten einfache Anpassungen, um diese Gefahren zu eliminieren. Dies und welche anderen Möglichkeiten es hinsichtlich des Wohnens im Alter gibt, werden im Rahmen des Vortrags vorgestellt und diskutiert.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Bludesch
  • Thema Wohnen im Alter
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen