AA

Theater im Klassenzimmer

Spannendes Klassenzimmertheater für die Lingenauer Hauptschüler.
Spannendes Klassenzimmertheater für die Lingenauer Hauptschüler. ©ME
Bilder zu "Bisswert"

Lingenau. (me) Mit dem Klassenzimmertheater „BISSwert… ein richtiger Mensch“ gastierte das Vorarlberger Landestheater an der Musikhauptschule Lingenau. Ist der Ruf erst ruiniert, mobbt es sich ganz ungeniert. Danach lebt Vampir Arne Fogel.

Verletzlich
Er hat ein ziemliches Selbstbewusstsein und sieht gut aus. Das weiß er und nutzt es voll aus. Und doch ist Arne ein wenig zu blass und ein wenig zu verletzlich. Ständig trägt er eine Sonnenbrille, als verberge er ein dunkles Geheimnis, das in seinen Augen zu entdecken ist. Dann ist da diese Hexe, die ihn mit einem Fluch belegt, von dem sich Arne nur befreien kann, wenn er 200 Seelen rettet. Die lassen sich aber nur retten, indem ihnen etwas Gutes getan wird. Da muss Arne erkennen, das Gegenteil von bissigem Mobbing ist Wertschätzung. Die Schülerinnen und Schüler bedankten sich bei Schauspieler Andreas Jähner mit begestertem Applaus. Im Anschluss erarbeitete Theaterpädagogin Nina Kogler mit den Viertklässlern die Intentionen des Stücks.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Lingenau
  • Theater im Klassenzimmer
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen